„Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Boden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.“ Hermann Hesse

gelesen im Juli


Etwas spät, wie immer^^ Aber besser spät als nie :)

Ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit. Deswegen lese ich im Moment eher Bücher, die ich nicht rezensiere (dadurch ist es hier gerade etwas ruhig).

Im Juli habe ich folgende tolle Bücher gelesen. Sie haben mir ausnahmslos alle sehr gefallen!

27. „Mord im Gurkenbeet (Flavia de Luce #1)“ von Alan Bradley

28. „Mord ist kein Kinderspiel (Flavia de Luce #2)“ von Alan Bradley

29. „Halunken, Tod und Teufel (Flavia de Luce #3)“ von Alan Bradley

30. „Godspeed – Die Reise beginnt (Across the Universe #1)“ von Beth Revis

31. „Vom Mondlicht berührt (Die for me #2)“ von Amy Plum

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: