„Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Boden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.“ Hermann Hesse

Beiträge mit Schlagwort ‘gelesen’

gelesen im Juli


Etwas spät, wie immer^^ Aber besser spät als nie :)

Ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit. Deswegen lese ich im Moment eher Bücher, die ich nicht rezensiere (dadurch ist es hier gerade etwas ruhig).

Im Juli habe ich folgende tolle Bücher gelesen. Sie haben mir ausnahmslos alle sehr gefallen!

27. „Mord im Gurkenbeet (Flavia de Luce #1)“ von Alan Bradley

28. „Mord ist kein Kinderspiel (Flavia de Luce #2)“ von Alan Bradley

29. „Halunken, Tod und Teufel (Flavia de Luce #3)“ von Alan Bradley

30. „Godspeed – Die Reise beginnt (Across the Universe #1)“ von Beth Revis

31. „Vom Mondlicht berührt (Die for me #2)“ von Amy Plum

gelesen im Dezember


Folgende Bücher las ich im Dezember 2011:

1. „Das Buch der Schattenflüche: Scary City 1“ von Michael Borlik (Rezension folgt)

2. „Blutbraut“ von Lynn Raven

3. „Ewiglich die Sehnsucht“ von Brodi Ashton (Rezension folgt)

4. „Retrum“ von Francesc Miralles

5. „Grimm“ von Christoph Marzi

gelesen im Oktober


im Oktober:

1. „Vampire bevorzugt“ von Charlaine Harris

2. „Vladimir Tod 03. Hängt todsicher ab“ von Heather Brewer

3. „Solange du schläfst“ von Antje Szillat

4. „Alterra 03. Der Krieg der Kinder“ von Maxime Chattam

5. „Das Tal 02. Die Katastrophe“ von Krytyna Kuhn

6. „Veronika beschließt zu sterben“ von Paulo Coelho

7. „Das Tal 03. Der Sturm“ von Krystyna Kuhn

8. „Das Tal 04. Die Prophezeiung“ von Krystyna Kuhn

9. „Bettys ultimativer Berater-Blog: Peinlich geht immer“ von Juma Kliebenstein

10. „Die Insel der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs

gelesen im September


Hallo ihr Lieben,

da ich in den letzten Tagen nicht zu Hause war, kommt der „gelesen im September“-Post etwas später:

1. „Forbidden“ von Tabitha Suzuma

2. „Firelight – Brennender Kuss“ (Hörbuch) von Sophie Jordan

3. „Das verbotene Eden. David und Juna“ von Thomas Thiemeyer

4. „Nacht, komm!“ von Agnes Hammer

5. „Der Monstrumologe“ von Rick Yancey [abgebrochen] (Rezension folgt)

6. „Kleist und die zerbrochene Klassik“ von Andreas Venzke (Rezension folgt)

Ich bin auch nur für 1 1/2 Tage zu Hause, deshalb wird es ab übermorgen für eine Woche keine neuen Rezensionen geben. Ich fahre nämlich an die schöne Ostsee :-) Leider mit einer dicken Erkältung, aber die Meeresluft hilft bestimmt dagegen!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: